Bodenpraktiker-Ausbildung für Hopfenpflanzer

Bodenpraktiker-Kurs 2020

Eine der Grundlagen für eine erfolgreiche Hopfenernte ist gesunder Boden im Hopfengarten. Er ist Speicher für Wasser und Nährstoffe, die der Hopfen für seine Entwicklung zur wichtigsten Zutat der besten Biere der Welt benötigt. Die Bodenpraktiker-Ausbildung des Hopfenrings widmet sich diesem Thema und vermittelt jedes Jahr alles, was der Hopfenpflanzer… weiterlesen

Im Porträt: Hopfenpflanzer Josef „Joe“ Siegmund

Josef Joe Siegmund

Wir wollen Ihnen in loser Folge die Menschen zeigen, die als Hopfenbauern eine der wichtigsten Zutaten für die Produktion der besten Biere der Welt liefern – den Deutschen Hopfen. Was motiviert einen Hopfenpflanzer? Wie gestaltet sich die Arbeit im Hopfen? Und was wäre aus dem Hopfenpflanzer geworden, wenn er kein Hopfenpflanzer geworden wäre? Antworten auf diese und andere Fragen gibt in dieser Folge Josef „Joe“ Siegmund aus Starzhausen!  weiterlesen

Auflagen für den Einsatz polnischer Saisonarbeitskräfte im Hopfen

Hopfenpflanze Frühjahr 2020

Wie bereits für den Einsatz rumänischer Erntehelfer bekanntgegeben, wurde die Meldepflicht und die Einhaltung der Hygienevorschriften auf den Hopfenbetrieben zum Gesundheits- und Arbeitsschutz jetzt auch auf polnische Saisonarbeitskräfte ausgeweitet. Polnische Erntehelfer und Saisonarbeitskräfte dürfen weiterhin nach Deutschland einreisen und auch hier arbeiten, wenn sie die dafür erforderlichen Unterlagen mitführen und die… weiterlesen

So benutzen Sie „Das Land hilft“ richtig

Das Land hilft Logo

Immer wieder erreichen uns Anfragen, wohin man sich wenden kann, wenn man in der momentanen Lage nach Aushilfen für die Arbeit im Hopfen sucht. Aber auch, wenn man seine Arbeitskraft den Hopfenbauern zur Verfügung stellen will. Die Plattform „Das Land hilft“ der Maschinenringe ist unser erster Ansprechpartner, da wir als… weiterlesen

Beitrag Bayerisches Fernsehen zu Saisonarbeitskräften

Adi Schapfl BR Interview

Ist die Ernte in Gefahr? Unter diesem Motto lief am 26. März im Bayerischen Fernsehen ein Beitrag zur aktuellen Situation mit den Saisonarbeitskräften, die nicht nach Deutschland kommen können. Freiwillige sollen bei der Feldarbeit helfen, denn die Landwirte brauchen 300.000 Hilfskräfte bei der Ernte. Im Beitrag kommt auch Verbandspräsident Adi Schapfl zu… weiterlesen